Sie sind hier: Startseite > Multimedia > Videoarchiv > Heer > Beiträge 2012 

Heer: Video-Beiträge 2012

Soldat in Nahaufnahme

Video-Beiträge 2012 (Quelle: Bundeswehr/Modes)

Ausgewählte Video-Beiträge rund um das Thema Heer aus dem Jahr 2012.


  • Leopardpanzer im Gelände

    Video: In 16 Tagen zum Panzerfahrer

    60 Tonnen Stahl, 1.500 Pferdestärken und Abmessungen, die mit dem Begriff „Überbreite“ nur unzureichend beschrieben sind – den Kampfpanzer Leopard als Fahrer zu bändigen, ist eine tägliche Herausforderung. In Munster werden junge Soldaten darauf vorbereitet. (21. November 2012)



  • Hundeführer seilt sich mit Diensthund vom Sprungturm ab – Link zum Video

    Video: Kamerad Hund

    Beim Absetzen aus dem Hubschrauber oder an der Kletterwand: Die Diensthunde sind immer mit dabei. Für ihre Führer stellen sie auf Kommando Personen und spüren Kampfmittel auf. (13. November 2012)


  • Drei Soldaten liegen auf dem Boden mit Gewehr in der Hand

    Video: Scharfschützen in Munster

    Scharfschützen operieren oft mehrere Tage losgelöst von der Truppe. Geistig rege und körperlich topfit sind bei ihnen Charaktereigenschaften wie Stressresistenz und Teamfähigkeit gefragt. Draufgänger und Rambo-Typen sind daher unter den Scharfschützen des Panzergrenadierbataillons 122 nicht zu finden. (25. Oktober 2012)


  • Soldat mit Gewehr im Anschlag

    Video: Das Heer zeigt Stärke

    Bei der Informations- und Lehrübung präsentierten rund 2.500 Soldaten mit etwa 760 Gefechtsfahrzeugen das Leistungsspektrum des deutschen Heeres. (9. Oktober 2012)


  • Soldat bringt einen Sprengsatz an einer Tür an

    Video: Pioniere bereiten den Weg

    Wer sich zuerst auf neues Gebiet wagt und dort den Weg für andere freimacht, der leistet die sprichwörtliche „Pionierarbeit“. Abgeleitet ist diese Redewendung von deiner der vielseitigsten Truppengattungen überhaupt. (2. Oktober 2012)


  • Bruno Kasdorf im Porträt

    Video-Statement: Das künftige Heer

    Der Inspekteur des Heeres, Generalleutnant Bruno Kasdorf, wirft während der Informations- und Lehrübung in Munster einen Blick in die Zukunft seiner Teilstreitkraft.


  • Getarnter Panzer

    Video: Gefechtsübung „Grantiger Löwe“

    Die Panzerbrigade 12 führte mit 2.800 Soldaten und rund 200 gepanzerten Fahrzeugen die Gefechtsübung „Grantiger Löwe“ in Bergen durch. In allen Gefechtsarten müssten die Soldaten ihr Können und ihr Durchhaltevermögen unter Beweis stellen. (12. September 2012)


  • Hubschrauber in der Luft

    Video: Best of Hot Blade 2012

    23 Hubschrauber aus 6 Nationen am Himmel über Portugal. Es ist heiß und es staubt, schwierige Einsatzbedingungen für die Besatzungen der Hubschrauber. Mit dabei sind Soldaten vom mittleren Transporthubschrauberregiment 15 aus Rheine. (21. August 2012)


  • Zwei Soldaten beobachten vorbeifahrenden Einsatzwagen

    Video: Fernmelder auf Patrouille

    Sie sind verantwortlich für die Kommunikation innerhalb der Bundeswehr. Doch nicht nur der Aufbau und Betrieb von Gefechtsständen gehört zu den Aufgaben der Fernmeldetruppe. Wie jeder Soldat im Einsatz müssen auch sie den Waffengebrauch auf Patrouille beherrschen. (08. August 2012)


  • Leopard im Gelände

    Video: Der Leopard zeigt seine Krallen

    Er zählt zu den modernsten Kampfpanzern der Welt und ist bewaffnet mit einer 120-Millimeter-Kanone und zwei Maschinengewehren: der Leopard 2. Geballte Power, die es mit fast jedem Gegner aufnehmen kann. (02. August 2012)


  • Fallschirmjäger beim Absprung

    Video: Spezialisten im freien Fall

    Vom sicheren Boden aus betrachtet mag Fallschirmspringen keine große Sache sein. Steht man aber an der Laderampe einer fliegenden Transall-Transportmaschine, sieht die Sache schon anders aus. Oberleutnant Maik Süptitz hat mit der Kamera festgehalten, wie sich die Seedorfer Fallschirmjäger beherzt in die Tiefe stürzen. (30. Juli 2012)



  • Schützenpanzer Marder im Grünen

    Video: Hinterhalt in Hammelburg

    Eine Patrouille gerät in einen Hinterhalt: Fahrzeuge werden angesprengt, Schüsse fallen, eigene Schützenpanzer greifen ein, Verwundete müssen per Hubschrauber ausgeflogen werden – Szenen der „Lehrübung Hinterhalt“ im fränkischen Hammelburg. (26. Juli 2012)


  • Collage: Kamera-Icon; Scharfschütze mit Gewehr im Anschlag

    Video: Präzision auf 1.000 Meter – das Scharfschützengewehr G22

    Seit 1997 ist es als Scharfschützengewehr bei der Bundeswehr im Einsatz: das G22. Grund für seine Anschaffung waren die Auslandseinsätze. Dort zeigte sich nämlich, dass das bisherige Sturmgewehr mit Zielfernrohr (G3ZF) den neuen Anforderungen nicht genügte.


  • Collage: Scharfschützen beim Marsch; Kamera-Icon

    Video: Auf dem Weg zum Scharfschützen

    Stundenlange Geländeübungen, wenig Nahrung und kaum Schlaf – wer in den Scharfschützenzug der Fallschirmjäger aufgenommen werden will, muss ein knallhartes Auswahlverfahren bestehen.


  • Collage: Video-Icon und Büffel

    Video: Kraft auf Ketten – der Büffel

    54 Tonnen Gewicht, 1.500 Pferdestärken Leistung, mehr als 100 Tonnen Zugkraft: Der Bergepanzer Büffel macht seinem Namen alle Ehre. (19. Juni 2012)


  • Collage: Ein Soldat bedient die Waffenstation eines gepanzerten Transportfahrezugs manuell; Kamera-Icon

    Videos: Der Boxer in Aktion

    Das gepanzerte Transportfahrzeug Boxer ist der vielleicht modernste Radpanzer weltweit. 32 gut geschützte Tonnen schwer, aber dennoch rund 100 Stundenkilometer schnell, ist er mit bis zu zehn Soldaten besetzt und auch bei Nacht voll kampffähig. (5. Juni 2012)


  • Collage: Fallschirmspringer im Inneren eines Flugzeugs und Kamera-Icon

    Videos: Absetzer und Freifaller

    Fallschirmspringen bei der Bundeswehr hat mit Abenteuerurlaub nichts zu tun: Hinter dem Sprungdienst stecken ein hartes Training und ein militärischer Zweck. Eine Herausforderung bleibt der Fall ins Bodenlose dennoch. Zwei Videos geben Einblicke in die Ausbildung an der Luftlande- und Lufttransportschule in Altenstadt.


  • Collage: Kamera-Icon und der Transporthubschrauber NH90

    Video: Fliegen 2.0 – der neue Transporthubschrauber NH-90

    Der Transporthubschrauber NH-90 ist nicht nur ein neues Luftfahrzeug für die Heeresflieger. Er steht für eine völlig neue Generation moderner Hubschrauber.


  • Collage: Kamera-Icon und zwei Techniker stehen neben einem Transporthubschrauber

    Video: Arbeitsbienen im Hintergrund

    Das Transporthubschrauberregiment 10 trainiert mit fünf Hubschraubern des Typs Bell UH-1D in Norwegen den Einsatz. Viel Arbeit für die Arbeitsbienen im Hintergrund – die Techniker der Heeresflieger.


  • Collage: Kamera-Icon und Soldat mit Gewehr

    Video: Schießtraining für die Profis

    Das neue Schießausbildungskonzept der Bundeswehr – in Munster stellen sich die Schießlehrer einem der anspruchvollsten Lehrgänge der Bundeswehr. Erfahrungen aus den Auslandseinsätzen sind mit in die Ausbildung übernommen worden. Mit dem neuen Sichießausbildungskonzept hat für die Truppe im Bereich der Schießausbildung eine neue Zeitrechnung begonnen. (12. April 2012)


  • Collage: Soldatin im Porträt und Kamera-Icon

    Video: Landefall und blaue Flecke – Lehrgang für Fallschirmspringer

    Aus dem Flugzeug am Schirm in die Tiefe – viele träumen von diesem Erlebnis. Doch das Training zum Fallschirmspringer erfordert körperliche Fitness, und erst beim Sprung aus der Maschine zeigt sich, wer es wirklich packt. (21. März 2012)


  • Collage: Kamera-Icon und Soldat unter Schneemassen

    Video: Verschüttet im Schnee

    Lawinen, die nicht mit Sprengungen zum kontrollierten Abgang gebracht werden können, sind eine ständige Gefahr. Menschen können von ihnen verschüttet werden. Wie Soldaten Lawinenopfer aus ihrem „Schneegefängnis“ retten, zeigt eine Lehrvorführung der Gebirgs- und Winterkampfschule. (1. Februar 2012)


  • Collage: Kamera-Icon und Soldat im Schnee

    Video: Mit Sprengstoff gegen den weißen Tod

    Die Gefahr lauert in großer Höhe und kann jederzeit ins Tal hereinbrechen: Große Schneebretter werden zu zerstörerischen Lawinen. Abgeseilt vom Hubschrauber und ausgestattet mit Sprengstoff, bringen deshalb Gebirgsjäger die Schneemassen zum kontrollierten Abgang. (1. Februar 2012)



  • Weitere Informationen

    Weiterführende Links

    Bundeswehr auf You Tube

    Öffnet den YouTube-Kanal der Bundeswehr im neuen Fenster

Fußzeile

nach oben

Stand vom: 05.01.17


http://zentrum-transformation.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.multimedia.videoarchiv.heer.beitraege_2012